Wanderung von Dresden nach Tharandt

Sonntag, 18. November 2018
Wanderung von Dresden nach Tharandt

Das Ziel war, von Dresden Tolkewitz nach Tharandt zu laufen. Mit Komoot hatte ich mir schnell die richtige Strecke gebastelt.

Es ist unglaublich, was für kleine Wege Komoot findet: hier bin ich wirklich noch nie gewesen. Trampelpfad an der Bahnstrecke in Dresden Reick.



In Nähe des Naturbades Mockritz.



In Richtung Altkaitz.



Ich bin unter der Autobahnbrücke durchgewandert und stand vor diesem interessanten Bauwerk. Für was der Tunnel gedacht ist, weiß ich nicht. Sicherlich Hochwasserschutz?



Ich habe die Höhe erreicht und blicke auf Coschütz zurück.



Ich schätze, dass das ein kleines Teilstück der ehemaligen Windbergbahn ist? Habe da leider keine Ahnung.



Im Kaitzgrund geht es weiter in Richtung Windberg.



Eine Brücke der ehemaligen Windbergbahn hinter Gittersee.



Weiter geht es über das gesamte Windberg-Massiv. Eigentlich eine schöne Strecke, leider hat mich Komoot wieder mal in die Wildnis geschickt. Improvisation war angesagt. Ich empfehle, hier nicht nach meiner GPX-Datei zu laufen. Auf der Suche nach dem richtigen Weg, musste ich manches Abenteuer überstehen. Auf diesem Foto liegt der Windberg bereits hinter mir und ich befinde mich in Freital.



Auf dem Leitenweg geht es schließlich nach Tharandt. Die kleine Bergkirche ist schon zu sehen.



Der Bahnhof in Tharandt, das Ziel ist in Sicht.





Länge der Tour: etwa 22 Kilometer
Gesamter Anstieg: 377 Meter